Facebook - Erstkommunion Volksschule Parsch - Pfarre Parsch in der Stadt Salzburg

Geißmayerstraße 6
5020 Salzburg - Parsch
Tel: 0662 | 641640
Fax: 0662 | 641640-22

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.pfarreparsch.at

000

Am 26. April 2015 feierten 17 Mädchen und Buben der Volksschule Parsch in der festlich geschmückten Kirche ihre Erstkommunion. An diesem Tag empfingen die Kinder zum ersten Mal das Sakrament der Eucharistie, sie empfingen zum ersten Mal den "Leib Christi" in der Gestalt des Brotes.

Die Eucharistie gehört - zusammen mit Taufe und Firmung - zu den Sakramenten der Aufnahme in die Kirche.


Es war ein Fest für die Kinder selbst, die Eltern und die ganze Pfarrgemeinde. Die Erstkommunikanten im festlichen Gewand haben mit ihren wunderschön gesungenen Liedern, der Erzählung und den vorgebrachten Fürbitten sehr viel zur stimmungsvollen Gestaltung „ihres“ Festgottesdienstes beigetragen.

 

Die Mädchen und Buben haben andächtig und mit Freude, manche auch ein wenig aufgeregt, die heilige Kommunion von Pater Johannes und Pater Hermann empfangen. Zum Schluss erhielt jedes Kind zum Andenken an diesen Tag ein gesegnetes Kreuz von den Priestern. Ein Dankgebet bildete den Abschluss dieser schönen Feier.


Im Anschluss an den Gottesdienst bekamen die Erstkommunikanten im Pfarrheim ein Fladenbrot, das sie mit ihren Eltern und Geschwistern teilten.
Viel Arbeit und Liebe in der Vorbereitung der Kinder und des Festes durch die Eltern, Religionslehrerinnen, Musiklehrerin, Priester und etliche Helfer machten diesen Tag für die Erstkommunikanten zu einem tiefen und unvergesslichen Erlebnis.


Ein Dankeschön an alle die bei der Vorbereitung zur Erstkommunion und beim Gottesdienst mitgeholfen haben.

 

Annemarie Lehenauer, PGR-Obfrau

 

ErstkommP2015