Facebook - Abschied P. Fritz - Pfarre Parsch in der Stadt Salzburg

Geißmayerstraße 6
5020 Salzburg - Parsch
Tel: 0662 | 641640
Fax: 0662 | 641640-22

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.pfarreparsch.at

000

Mit Dankbarkeit einen neuen Weg beschreiten!

Mit dieser Dankbarkeit im Herzen beendete P. Fritz Wimböck seinen 11 Jährigen Dienst als Seelsorger im Albertus Magnus Haus.

 

P. Fritz bezeichnete sich bei seiner Abschiedsansprache als einen „Zigeuner Gottes“. Er war jahrelang in den verschiedensten Orten als Volksmissionar tätig und kam dann 2003 als Seelsorger in‘s Albertus Magnus Haus.

 

Der Dankgottesdienst wurde nun am 17.2.2014 feierlich mit seinen Mitbrüdern, Freunden und Bewohnern /Bewohnerinnen des Hauses gefeiert.

 

P. Andreas Hasenburger, der Provinzial, betonte besonders den unermüdlichen und treuen Einsatz an und für die Mitmenschen im Albertus Magnus Haus.

 

P. Fritz schöpfte seine Kräfte, sein Wissen, sein Zuhören aus seinem tiefen Glauben und dankbaren Art, die viel Zuspruch bei den Hausbewohnern hatte.

 

Nach der Hl. Messe war noch ein gemütliches Beisammensein mit Dankesreden, die von unserer Organistin, die insbesondere perfekt das Piano beherrscht - Fr. Magdalena - musikalisch gestaltet.

 

Sr. Gerlinde Fuchsbauer

 

P.Fritz1   P.Fritz2

 

P.Fritz3   P.Fritz4

 

P.Fritz5   P.Fritz6