Facebook - Sternwallfahrt nach Maria Baumgärtle am 6.7.2013 - Pfarre Parsch in der Stadt Salzburg

Geißmayerstraße 6
5020 Salzburg - Parsch
Tel: 0662 | 641640
Fax: 0662 | 641640-22

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.pfarreparsch.at

000

Um 6.15 Uhr startete der Bus mit unseren Wallfahrern, begleitet von Pfarrer P. Hermann, in Salzburg-Parsch.

 

Während der dreistündigen Fahrt wurde viel geplaudert, aber auch Rosenkranz gebetet und gesungen. In Maria Baumgärtle empfingen uns P. Alois Schlachter als neuer Rektor des Missionshauses, Provinzial P. Andreas Hasenburger und der Organisator der Sternwallfahrt, P. Josef Gehrer. Wallfahrergruppen aus verschiedensten Regionen waren bereits eingetroffen und stärkten sich, wie wir, beim anschließenden Frühstück.

 

In der schönen barocken Wallfahrtskirche führte uns P. Josef in das Tagesthema „Wer glaubt, ist nie allein!“ (Papst Benedikt XVI.) ein. Nach einer Zeit stiller Anbetung feierten wir mit Provinzial P. Andreas in Konzelebration mit zahlreichen Missionaren vom Kostbaren Blut einen festlichen Gottesdienst.

 

Am Nachmittag konnte man aus verschiedenen Gesprächs- und Gebetskreisen zum Thema „GEMEINSAM GLAUBEN“ wählen: Rosenkranz „neu“, Singen in der Kirche, „Bibel teilen“ und Beten an ausgewählten Stationen des in der Landschaft schön angelegten Kreuzweges. Den Abschluss bildete eine Andacht mit TE DEUM und feierlichem Segen.

 

Gestärkt mit Kaffee und Kuchen traten wir die Heimreise an – in Freude und Dankbarkeit für diesen schönen Tag, vor allem aber für die geistigen Impulse, die wir mitnehmen durften.

 

Lore Blaschek, Margareta Rumpf

 

Baumgaertle2013